SMASHDOCs 2.25 - Versionshinweise

December 5, 2022|Nataliia Berdychevska

Liebe SMASHDOCs-Anwender!

Wir möchten Ihnen gerne darüber mitteilen, dass die neue Version von SMASHDOCs - 2.25 - ist gerade bereit und besondere Implementierungen und Verbesserungen werden damit verfügbar. Die neue Funktionalität aus dieser Version wird Ihre Erfahrungen mit SMASHDOCs immer besser machen.

Im Folgenden stellen wir daher alle wesentlichen Merkmale der neuen Features im Einzelnen vor.

1Verbesserungen im Word-Export mit dem Inhaltsstil "Redline aus einem Vergleich mit einer Version"

Im vorherigen Stand des Word-Exports mit dem Inhaltsstil "Redline aus einem Vergleich mit einer Version" wurden nur Änderungen in Text-Abschnitten mit Redline markiert. In der neuen Version werden auch Einfügung/Löschung der Bilder, Änderungen im Text in Tabellen und Änderungen in Formeln hervorgehoben.

Hervorgehobene Änderungen in der Tabelle in der exportierten Word-Datei über den Inhaltsstil "Redline aus einem Vergleich mit einer Version"

2Admin UI: Umschalter für Layout-Tabelle

Einige Änderungen wurden in der Admin UI Seite implementiert. Nämlich, geht es um den neuen Umschalter "Layout table" im Tab "Features" im Teil "Editor tables".

Neuer Umschalter "Layout table" hervorgehoben

Layout-Tabelle ist eine gewöhnliche Tabelle, die im Tabelleneditor bearbeitet werden kann. Wenn dieser Umschalter aktiviert ist, wird die Option "Tabelle" im System verfügbar. Falls der Umschalter "Layout table" deaktiviert ist, wird die Option "Tabelle" entsprechend nicht verfügbar.

Allerdings, wenn der Umschalter "Layout table" deaktiviert ist, aber "SpreadJS formula tables" ist angeschaltet, - werden alle Tabellen im SpreadJS-Editor eröffnet und nur die Option "Datentabelle" wird verfügbar, sodass nur Finanztabellen ins Dokument hinzugefügt werden können.

3Stile der Finanztabelle zu Excel exportieren

Beim Exportieren der Finanztabelle als eine Excel-Datei werden alle in der Tabelle verwendeten Stile zu Excel mitexportiert. Stile der Finanztabelle werden in der Kategorie "Cell styles - Custom" angezeigt. Prozent ist in der Kategorie "Numbered format" angezeigt.

Categories "Cell styles - custom" and "Number Format"

4Querverweise auf Fußnoten erstellen

Mit neuer Version wird es möglich, Querverweise auch auf Fußnoten-Abschnitte hinzuzufügen. Der Prozess vom Erstellen der Querverweise auf Fußnoten ist gleich, wie auf andere Verweisziele.

Querverweis mit der Fußnote-Referenz einfügen

Hinweis: die Ansicht der Querverweise auf Fußnoten kann im Dokument nur als Nummerierung eingestellt werden.

5Putzroutine "Überflüssigen Inhalt nach der Tabelle und vor der Tabellenfußnote löschen"

Die neue Putzroutine wurde implementiert, mithilfe von der man überflüssigen Inhalt zwischen der Finanztabelle und dem Text-Abschnitt löschen, zu dem ein Absatzformat von der Gruppe "Tabellenfußnoten" verwendet wird.

Die Putzroutine "Überflüssigen Inhalt nach der Tabelle und vor der Tabellenfußnote löschen" markiert

Der folgende Inhalt wird von der Routine entfernt:

Leerzeilen;

Seitenumbrüche;

Porträt- und Querformate;

Unterstreichungen.

Die Putzroutine "Überflüssigen Inhalt nach der Tabelle und vor der Tabellenfußnote löschen" entfernt den Inhalt in folgenden Fällen:

sofort nach der Tabelle;

vor dem Text-Abschnitt, zu dem ein Absatzformat aus der Gruppe "Tabellenfußnoten" verwendet wird;

zwischen der Tabelle und dem Abschnitt mit dem Absatzformat "Tabellenfußnoten".

Hier ist ein Beispiel, wie das Dokument vor dem Führen der Putzroutine aussieht:

Überflüssiger Inhalt, der von der Putzroutine entfernt werden soll, hervorgehoben

Und hier ist das Ergebnis nach dem Führen der Routine:

Wie es nach dem Führen der Putzroutine ist

6Admin UI: Verbesserungen im Tab "Export-Vorlagen"

Es wurden einige Verbesserungen im Tab "Export-Vorlagen" in Admin UI Einstellungen implementiert. Nämlich, geht es um eine neue Option, die Vorlagen zu ziehen, um deren Stelle in der Liste zu verändern.

Tasten, die Vorlagen zu ziehen

Klicken Sie einfach die Taste in der Spalte "Move" und ziehen Sie die Vorlage zu der gewünschten Stelle. Mithilfe von dieser Option können Sie alle Ihren Vorlagen in alphabetischer Reihenfolge setzen, um eine erforderliche Vorlage immer schnell finden zu können.

7Admin UI: Verbesserungen im Tab "Word Export Templates"

Im Interface vom Tab "Word Export Templates" in Admin UI wurden einige Änderungen implementiert. Nämlich, geht es um den neuen Tab "Name" beim Bearbeiten der Word-Vorlagen, wo der Name der bearbeitenden Vorlage, sowie das Feld mit der entsprechenden Vorlage im .docx-Format angezeigt werden.

Neuer Tab "Name" in Einstellungen von Word Export-Vorlagen in Admin UI

Buttons zum Hochladen und Herunterladen der Vorlage befinden sich an zwei Stellen:

in der Seite ganz oben rechts:

Buttons zum Hochladen/Herunterladen der Vorlage ganz oben rechts

im Feld mit der Word-Vorlage im .docx-Format:

Buttons zum Hochladen/Herunterladen im Feld mit der Word-Vorlage im .docx-Format

8Admin UI: Option zum Sortieren der Namen von Export-Vorlagen für PDF, InDesign und ePUB

In neuer Version von SMASHDOCs wurde eine Option implementiert, mit der man die Liste der Export-Vorlagen über die Namen im Tab "Export Templates" sortiert. Nämlich, setzt man die Liste der Export-Vorlagen in alphabetischer Reihenfolge.

Button zum Setzen die Liste der Export-Vorlagen in alphabetischer Reihenfolge

Das erste Anklicken auf die Pfeil-Taste setzt die Liste in alphabetischer Reihenfolge, noch ein Anklicken macht die vorherige Logik rückgängig.

9PDF SRZ Export: Optionen zum Auswählen der Workflows und Themen

Neue Optionen wurden ins Feld zum Exportieren Dokumente als PDF-Dateien hinzugefügt. Falls Sie den Exporttyp PDF über SRZ verwenden, dann außer der PDF-Vorlagen können Sie auch Workflows und Themen auswählen, damit Ihre PDF-Datei die richtige Ansicht erhalten könnte.

Optionen zum Auswählen Workflows und Themen

Wählen Sie einfach den Exporttyp "PDF SRZ" aus, dann selektieren Sie den Workflow aus dem Dropdown-Menü und danach erscheint sich das Feld mit dem Dropdown, wo Sie ein Thema auswählen könnten. Sobald entsprechende PDF-Vorlage, Workflow und Thema ausgewählt werden, klicken Sie "Exportieren" an und Ihre PDF-Datei wird bereit.

Allerdings ist es nicht obligatorisch, Workflows und Themen zu selektieren. Falls Sie nicht brauchen, das Dokument mit besonderen Workflows und Themen zu exportieren, lassen Sie einfach das Feld "Workflow" leer.

Leeres Feld "Workflow"

Hinweis: die Option zum Auswählen der Workflows und Themen ist nur verfügbar, wenn Workflows und Themen in der Admin UI Seite unter dem entsprechenden Tab "Workflows" konfiguriert werden.