SMASHDOCs 2.22 - Versionshinweise

December 5, 2022|Nataliia Berdychevska

Hallo, SMASHDOCs-Freunde!

Wir sind immer froh, Sie über die wichtigen Änderungen und Verbesserungen zu informieren, die mit jedem Release verfügbar werden. Jetzt sind Features aus der Version 2.22 fertig und wir würden gerne sie Ihnen präsentieren. Zwischen neuen Features gibt es eine wichtige Integrierung, Verbesserungen der existierten Optionen und neue Funktionen, mit denen Sie mit Ihren Erfahrungen bei der Arbeit mit SMASHDOCs viel zufriedener werden.

Lassen wir uns anschauen, was in Systemen mit der neuen Version verfügbar wird.

1MS Excel 365 Integrierung

MS Excel wurde mit SMASHDOCs integriert, damit unsere Benutzer ihre Excel-Tabellen gleich aus dem SMASHDOCs-Editor bearbeiten könnten. Um anzufangen, mit einer Excel365-Option im Editor zu arbeiten, sollen Sie zuerst eine Verbindung zwischen der Excel-Tabelle in Ihrem OneDrive-Konto und SMASHDOCs einstellen. Dafür sollen Sie eine besondere XML-Datei in Excel als Office Add-In hochladen.

Option "Office-Add-Ins" markiert

Nachdem die Datei hochgeladen wurde, erscheint sich ein SMASHDOCs-Icon in Excel, was bedeutet, dass die Verbindung erfolgreich eingestellt wurde, und ab sofort können Sie Ihre Excel-Tabelle in Ihr SMASHDOCs-Dokument einfügen.

SMASHDOCs-sign in the Excel file

Im Editor findet man die Option "Excel365 Tabelle" unter dem Plus-Button im Symbolleiste oben.

Option "Excel365 Tabelle" angezeigt

Nach dem Anklicken diese Option bekommen Sie einen Dialog, wo ein Link zu der Excel-Tabelle ergänzt werden soll.

Excel365-Tabelle in SMASHDOCs erstellen

Den Link zu dieser Tabelle können Sie in OneDrive oben finden.

Link zur Excel-Tabelle

Um die Information aus der Excel-Tabelle in den SMASHDOCs-Editor einfügen zu können, sollen Sie zuerst das Teil in dieser Tabelle selektieren, das im Editor angezeigt werden muss, und dann das SMASHDOCs-Icon in Excel eröffnen. Dann fügen Sie den Namen der Tabelle in die Zeile "Name" ein und klicken Sie auf "Copy current selection" in der Zeile "Range". Danach drücken Sie "Save & Push".

Zeilen, die unbedingt erfüllt werden sollen

Das ausgewählte Teil Ihrer Tabelle wird dann im SMASHDOCs-Editor angezeigt. Das grüne Excel-Zeichen an der Tabelle links in SMASHDOCs weist darauf hin, dass diese Tabelle aus Excel importiert wurde.

Das grüne Excel-Icon im SMASHDOCs-Editor

2Tastenkürzel für Sonderzeichen

Es ist jetzt möglich, solche Sonderzeichen wie "Geschütztes Leerzeichen", "Soft Hyphen" und "Six-per-em-space" über die Tastenkürzel ins Dokument einzufügen. Das Zeichen "Geschütztes Leerzeichen" kann mit der Kombination Ctrl + Shift + Space sowohl in Windows, als auch in Mac Operationssystemen eingefügt werden. Das Zeichen "Soft Hyphen" wird mit Ctrl + Alt + | in Windows OS und mit Ctrl + Command + | in MacOS eingefügt. Das Symbol für "Six-per-em-space" kann mit der Kombination Ctrl + Alt + Leertaste in Windows OS und Shift + Command + Leertaste in MacOS eingefügt werden.

Geschütztes Leerzeichen, Soft Hyphen und Six-per-em-space markiert

3Neuer Tab "Hyphenation Dictionary" in Admin UI

Der neue Tab wurde in die AdminUI Seite hinzugefügt, wo ein Trenn-Wörterbuch eingestellt werden kann.

Der Tab "Hyphenation Dictionary" markiert

Dort können Sie eine TXT-Datei mit der Liste der Wörter hochladen, für die bestimmte Regeln verwendet werden, wie man diese Wörter trennen muss. Nachdem die Datei hochgeladen wurde, wird jedes Wort in der Admin Seite mit einer Grenzlinie zwischen den Silben angezeigt. Das bedeutet, dass im exportierten Dokument die Wörter aus Trenn-Wörterbuch während des Verschiebens in die nächste Zeile so aussehen werden. Hinweis: das funktioniert nur mit dem Export zu PDF (SRZ) Format.

Mit dem Button "Download" bekommen Sie eine JSON-Datei mit dem Trenn-Wörterbuch, das vorher in der AdminUI Seite eingestellt wurde. Die Taste "Reset" entfernt das Trenn-Wörterbuch aus der Admin Seite.

4Dokumente über PDF Pagina Media exportieren und PDF-Formate auswählen

Es ist jetzt möglich, Dokumente als PDF-Dateien über die Option "PDF Pagina Media" zu exportieren und ein PDF-Format für die exportierten Dateien zu wählen. Also, außer der Vorlagen, die im Export-Modalfeld selektiert werden sollen, bekommen Sie auch die Liste der PDF-Formate, die mit Radio-Buttons angezeigt werden.

Das Feld, eine PDF-Formate auszuwählen

Sie können nur ein Format pro Dokument zwischen den folgenden wählen:

Print-PDF;

Web-PDF;

PDF-UA;

PDF-A.

Nachdem alle Vorlagen und PDF-Formate selektiert wurden, starten Sie den Export-Prozess und erhalten Sie danach Ihre Datei in der Liste der Dateien für Herunterladen.

Hinweis: Text im Dokument soll mit "Überschrift 1" formatiert werden, damit dieser Text in der exportierten PDF-Datei sichtbar sein kann.

5Dokumente über EPUB Pagina Media exportieren

Ab sofort, ist das EPUB-Format für den Export verfügbar. Klicken Sie einfach "Exportieren" in der Dokumentenoptionen an, wählen Sie die Option "EPUB Pagina Media" aus, danach selektieren Sie erforderliche Vorlagen für den Export und starten Sie den Export-Prozess.

Die Option "EPUB Pagina Media" markiert

Die exportierte Datei können Sie in der Liste der Dateien für Herunterladen finden.