Modul "Nach WORD exportieren und geändertes WORD-Dokument importieren"

September 28, 2021|Nataliia Berdychevska

1Dokument als WORD-Dokument exportieren

Um ein Dokument im WORD-Format zu exportieren, klicken Sie einfach in der Tab-Leiste links auf das Zahnrad-Icon und wählen dann die Option "Exportieren".

Nach einem weiteren Klick auf "Microsoft Word", können Sie regeln, was genau exportiert werden soll:

Die Optik (in unserem Testsystem haben wir einige unterschieldliche Layouts bereitgestellt. Grundsätzlich kann die Optik exakt nach Ihren Vorgaben angepasst werden.

Darstellung

"Clean": keine Änderungsvorschläge im WORD-Dokument

"Redline": offene Änderungsvorschläge in SMASHDOCs erscheinen auch so im WORD-Dokument (wird jedoch nur angeboten, wenn es auch tatsächlich noch offene Änderungsvorschläge im Dokument gibt)

Export von Kommentaren (sofern diese jeweils entsprechend markiert wurden und noch nicht geschlossen wurden)

Klicken Sie abschließend auf "Exportieren", und das WORD-Dokument wird erzeugt.

2Geändertes WORD-Dokument wieder importieren

Sie können beliebig viele WORD-Dokumente mit ihrem SMASHDOC vergleichen und gezielt bzw. alle Änderungen und neuen Kommentare übernehmen.

2.1WORD-Dokument(e) mit einem SMASHDOC vergleichen

Klick Sie zum Start des Vergleichsprozesses zunächst auf die Option "Vergleichen" hinter dem Zahnrad-Tab.

Ziehen Sie dann alle WORD-Dokumente, die Sie mit Ihrem SMASHDOC vergleichen wollen, einfach auf die Hochladen-Fläche und erfassen Sie den Namen des Urhebers (der später dann in der Historie angezeigt wird, sofern Sie ein Änderung in Ihr SMASHDOC übernehmen).

Klicken Sie auf "Vergleichen".

SMASHDOCs ermittelt nun alle Änderungen und neuen Kommentierungen und stellt Ihnen diese zunächst in einer Vorschau dar. Das folgende Bild zeigt eine Auswertung für 2 WORD-Dokumente. Links sehen Sie den aktuellen Stand des SMASHDOCs, rechts davon jeweils die Änderungen in den WORD-Dokumenten im Vergleich zum SMASHDOC.

2.2Änderungen übernehmen

Sie können nun Änderungen mit nur einem Kilck

einzeln aus einem Vergleichdokument oder

komplett aus einem Vergleichsdokument übernehmen

SMASHDOCs erstellt nun automatisch neue Versionen der betroffenen Abschnitte und aktualisiert die Dokumentenansicht.

Sobald Sie alle gewünschten Änderungen übernommen haben, schließen Sie die Vorschau über den Button "Fertig".

Im Dokument sehen Sie nun die übernommenen Änderungen als neue Änderungsvorschläge. In der Historie eines Abschnitts ist zudem ersichtlich, wenn ein Änderungsvorschlag über einen WORD-Reimport erfolgte.